Weltweite Lieferketten für den Anlagen- und Maschinenbau

Der Handel mit Maschinenbauteilen und ganzen Industrieanlagen ist globaler, schneller und damit komplexer geworden. Wir planen die gesamten Abläufe vom Auftragseingang bis zur Auslieferung und steuern internationale Supply Chains inklusive Beschaffung, Zwischenlagerung, Warenumschlag und Distribution. Dabei koordinieren wir Sendungen verschiedener Lieferanten aus mehreren Ländern und organisieren die Transporte zu Empfängern in aller Welt – inklusive Qualitätscheck und individueller Verpackung.

Beim Transport von Industrieanlagen und anderen schweren Bauteilen wählt Logwin die geeigneten Verkehrsmittel und sorgt bei multimodalen Transporten für den reibungslosen Übergang vom einen Verkehrsträger zum nächsten. Bei der Produktionsversorgung passt Logwin die Lieferung von Fertig- und Halbfertigprodukten mit exakt getakteten Verkehren an die Herstellungsabläufe an.

Die Leistungen im Überblick:

  • Weltweite Beschaffungslogistik inklusive eSupply® Lieferantenintegration
  • Distribution von Fertig- und Halbfertigprodukten
  • Direktverkehre und Zwischenwerksverkehre
  • Produktionsver- und -entsorgung sowie KANBAN-Konzepte
  • Just-in-Time und Just-in-Sequence-Anlieferung
  • Spezifisches Warehousing, Coil-Umschlagläger
  • Value Added Services
  • Internationale Schwertransporte